Forum für FC Bayern München Fans - Bundesliga

Normale Version: Jahresbilanz 2016 - ganz persönlich und ein Ausblick
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Hallo, Ihr Lieben!

hier gehört die persönliche Jahresbilanz eines jeden einzelnen hin, der will.
Ich muss noch etwas feilen, da der Schock von gestern (was gleichsam natürlich auch für die Bayern-Seele schön ist) noch etwas zu nahe ist.

Und ich werde darüber schreiben,was ich von 2017, dem Jahr und der Saison erwarte und mir wünsche.

Freue mich, wenn Ihr unvoreingenommen mitmacht, auch wenns von Hanna kommt, dem Biest Super.
Ich glaube das hast Du zu genüge getan und kann ich einem Satz zusammengefasst werden: CL oder NIX.
BVB: Championsleagueplatz erreichen, Achtelfinale überstehen, wenn möglich ins Halbfinale kommen.

Persönlich: Neuer Job ist immer noch neu. Ich freu mich auf die Herausforderungen im nächsten Jahr. Smile
FCB: Meister, DFB Pokal soweit wie möglich.
CL soweit wie möglich.
Persönlich: Gesundheit für die Familie ( leider ist dies nicht beeinflussbar)
Bayernkurve: weniger Anfeindungen, daß User nicht in der Versenkung verschwinden.
naja...
muss gestehen, dass das Spiel gegen Leipzig ein paar Dinge doch recht beschönigt, die mir in diesem Halbjahr unter Ancelotti nicht so gefallen haben.
Mal rein objektiv gesehen, ohne ihn jetzt mit seinem Vorgänger messen zu wollen, liegt er absolut im Soll.
wir sind Tabellenführer, sind in der CL im Achtelfinale und im Pokal weiter...
mit seiner Systemumstellung und seiner Spielweise hat unsere Mannschaft vielleicht doch größere Anpassungsschwierigkeiten, als zunächst angenommen. Dass das ganze in Hinblick auf der kurzen Vorbereitung Probleme bereitet war klar, aber unser Motor stotterte doch gewaltig in manchen Spielen. Ob dieses Leipzig Spiel nun der Startschuss zum besseren war, wird sich im neuen Jahr zeigen!

Was mir aber nicht gefallen hat, waren auch gewisse Entscheidungen was die Aufstellung betrifft.
zum einen ist es ihn meiner Meinung nach nicht genügend gelungen unseren "Top Neuzugang" Sanches genügend ins Team zu integrieren.
natürlich hat der Junge noch Anpassungsschwierigkeiten und man kann von so einem jungen Spieler nicht sofort Weltklasse Leistungen erwarten, aber seine Einsatzzeiten zuletzt waren doch eher mehr als dürftig.
und auch Kimmich...
dessen Leistungen haben doch immer gepasst? sogar als Torjäger hat der sich hervorgetan und nun sitzt er ebenfalls meistens auf der Bank?
soll so eine positive, zukunftsorientierte  Entwicklung aussehen?
indem man die wenigen talentierten jungen Spieler, die wir haben auf der Bank lässt?

insgesamt muss man sagen war dieses erste Halbjahr eher Krampf als schöner Fußball.
und auch wenn Leipzig ein Lichtblick war, musste man sich doch mehr ärgern als vor der Saison erwartet.
Na gut, jetzt ist es soweit.
Bayern Meister und Pokalsieger, endlich Pep los, CL das immer gleiche Bild. Herbstmeister, alles wie immer 2016.

Ausblick für 2017. Ich bekomm ein kleines RB-Männchen. Vor zwei Monaten erfahren. Das heißt, ich werd wahrscheinlich ruhiger, oder angespannter. Kotzen muss ich jedenfalls noch nicht. Außer vielleicht über manchen hier. :-)
2017 wird unser Jahr!

Brasil82FCB

(23.12 2016, 14:35)Hanna Bach schrieb: [ -> ]Ausblick für 2017. Ich bekomm ein kleines RB-Männchen. Vor zwei Monaten erfahren.

Smile Herzlichen Glückwunsch ! Smile Wird aber wahrscheinlich Bayern-Fan werden...Bayern München Fangesang
Wink
(23.12 2016, 19:09)Brasil82FCB schrieb: [ -> ]
(23.12 2016, 14:35)Hanna Bach schrieb: [ -> ]Ausblick für 2017. Ich bekomm ein kleines RB-Männchen. Vor zwei Monaten erfahren.

Smile Herzlichen Glückwunsch ! Smile Wird aber wahrscheinlich Bayern-Fan werden...Bayern München Fangesang

Rot weiß auf alle Fälle Tongue

Danke schön
Mein persönlicher Ausblick:
FC Bayern wird Meister, hoffentlich Pokalsieger und evtl vielleicht möglicherweise CL-Sieger. fcbjubel
Persönlich kann/darf alles so bleiben , beruflich auch. Mit 53 hab ich keinen ausgetüfftelten Karriereplan mehr, ausser dem Warten auf die RenteCool und hoffen auf den Gewinn einer Sofortrente bei der Lotterie meines VertrauensbetenHappy.



Dir Hanna wünsche ich mitsamt deines Nachwuchses alles Gute und vor allem Gesundheit,
im Bayernshop gibt's übrigens Super Strampler........  
Joar.
Über 2016 will ich nicht weiter reden.
2017 wird spannend werden, denn auch bei uns hat sich was kleines angekündigt. So ist man halt jetzt schon fleißig am aus- und umbauen und einige andere Dinge rutschen in den Hintergrund. Man(n) freut sich.

PS: Um Spekulationen vorzubeugen... Nein, hier gibt es keine Verbindung zu Hanna. Sie bekommt ihr kleines und ich, oder besser meine Frau, unseres.
Seiten: 1 2