Forum für FC Bayern München Fans - Bundesliga

Normale Version: DFB-Pokalfinale: FC Bayern München - Borussia Dortmund
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
(17.05 2016, 09:56)sepp schrieb: [ -> ]
(16.05 2016, 22:07)gkgyver schrieb: [ -> ]
(09.05 2016, 04:15)Fritzitelli schrieb: [ -> ]Ich hoffe, Dortmund gewinnt, damit endlich Ruhe einkehrt. Ganz schlimm, was gerade in Deutschland rund um den FC Bayern
abgeht. Außerdem soll sich ja keiner langweilen, wenn wir den Pokal zum x-ten mal einfahren würden. Die Niederlage kann von mir
aus eine Titel freie Saison einläuten. Mir reicht ein Platz zw. 2 und 4. Daher hätte es gar nicht Ancelotti gebraucht. Ein deutscher Trainer
wie Veh oder Schaf hätten das auch hinbekommen.

Wie kann man sowas im wachen und nüchternen Zustand in die Tasten hauen?

Erst ist Double nicht genug, und es wird Stunk gemacht ohne Ende hier mit polemischem Schmarrn, dann soll plötzlich ne titellose Saison her damit “Ruhe einkehrt“.

Wenn Ancelotti nix holt ist es doch auch wieder Peps Schuld.

Ich kann den Schwachsinn echt nicht mehr hören. Schaut doch mal eine ganze Saison jede Woche statt Bayern die Spiele von Darmstadt in voller Länge. Dann keimt vielleicht wieder was das man Wertschätzung für den FCB nennen könnte.

falscher Fehler,

wenn es Ancelottis Schuld ist, dann ist es Ancelottis Schuld
und wenn es Peps Schuld ist, dann ist es natürlich nicht Jupp s Schuld, sondern eben Peps Schuld.

Big Grin  so einfach ist das . . .

. . . wenn man ins Grübeln kommt - was Peps Schuld eigentlich ist . . .

mir stinkt im Nachhinein nur wirklich das widerliche Getue um eine angebliche Vertragsverlängerung, die notwendigerweiße nicht zu früh begonnen werden durfte um ja keinen Einfluß auf die laufende Saison auszuüben . . . .

. . . . nachdem es ja zu überhaupt gar keiner Verhandlung gekommen ist, sondern nur lapidar verkündet wurde was schon lange Peps Ziel war könnte man meinen haben die Jungs irgendwie den Spielbetrieb eingestellt . . . . bis auf gaanz wenige Ausnahmen vielleicht.


Kann aber auch alles nur eine Wahrnehmungsverzerrung meinerseits sein und hat ganz gewiss nix miteinander zu tun

Ich finde, dass Du eine recht gute Wahrnehmung hast.
Ich weiß nicht, irgendwie geht mir das Finale dieses Jahr irgendwo vorbei. Obwohl es gegen die Zecken geht. Die Saison ist irgendwie durch, Pep ist irgendwie durch. Ich bin viel gespannter was in der Transferperiode noch passiert. Das ist weder pro oder contra Pep noch pro oder contra Ancelotti, ist einfach so eine seltsame Stimmung.
Wenn wir verlieren haben vielleicht ein paar Dortmunder ein nasses Höschen und Fußball Deutschland freut sich aber sonst ?
Hoffe einfach dass wir unsere Form vom Rückspiel gegen Madrid auf den Platz bringen dann gibt es nix zu feiern für die Zecken.
(18.05 2016, 22:27)DerBomber schrieb: [ -> ]Ich weiß nicht, irgendwie geht mir das Finale dieses Jahr irgendwo vorbei. Obwohl es gegen die Zecken geht. Die Saison ist irgendwie durch, Pep ist irgendwie durch. Ich bin viel gespannter was in der Transferperiode noch passiert. Das ist weder pro oder contra Pep noch pro oder contra Ancelotti, ist einfach so eine seltsame Stimmung.
Wenn wir verlieren haben vielleicht ein paar Dortmunder ein nasses Höschen und Fußball Deutschland freut sich aber sonst ?
Hoffe einfach dass wir unsere Form vom Rückspiel gegen Madrid auf den Platz bringen dann gibt es nix zu feiern für die Zecken.

Also doch nicht ganz unwichtig ? Big Grin

Ich hätt schon gern noch das Double zum Abschluss von Pep, ansonsten kommen wieder ein paar Witzige und meinen, dass sogar Magath ein beserer Trainer als Pep war...
(18.05 2016, 22:28)Cookie Monster schrieb: [ -> ]
(18.05 2016, 22:27)DerBomber schrieb: [ -> ]Ich weiß nicht, irgendwie geht mir das Finale dieses Jahr irgendwo vorbei. Obwohl es gegen die Zecken geht. Die Saison ist irgendwie durch, Pep ist irgendwie durch. Ich bin viel gespannter was in der Transferperiode noch passiert. Das ist weder pro oder contra Pep noch pro oder contra Ancelotti, ist einfach so eine seltsame Stimmung.
Wenn wir verlieren haben vielleicht ein paar Dortmunder ein nasses Höschen und Fußball Deutschland freut sich aber sonst ?
Hoffe einfach dass wir unsere Form vom Rückspiel gegen Madrid auf den Platz bringen dann gibt es nix zu feiern für die Zecken.

Also doch nicht ganz unwichtig ? Big Grin

Ich hätt schon gern noch das Double zum Abschluss von Pep, ansonsten kommen wieder ein paar Witzige und meinen, dass sogar Magath ein beserer Trainer als Pep war...

Ne ganz unwichtig nicht. Kann das nicht erklären, normalerweise bin ich bei Spielen gegen die Zecken total nervös und angefixt, diesmal ist das irgendwie anders. Nicht unwichtig aber auch nicht das Spiel des Jahres.
Auba hat angekündigt gegen uns 2 Tore zu schießen. Irgendwie gefallen mir seine Ankündigungen. Er wird Torschützenkönig, wir werden dieses Jahr nicht Meister
(19.05 2016, 07:24)jaichdenke schrieb: [ -> ]Auba hat angekündigt gegen uns 2 Tore zu schießen. Irgendwie gefallen mir seine Ankündigungen. Er wird Torschützenkönig, wir werden dieses Jahr nicht Meister

Ja... der Mann hat Ahnung. Du solltest seine Aussage richtig interpretieren. Er meint, wir gewinnen mit 2 Toren Unterschied !
(19.05 2016, 07:24)jaichdenke schrieb: [ -> ]Auba hat angekündigt gegen uns 2 Tore zu schießen. Irgendwie gefallen mir seine Ankündigungen. Er wird Torschützenkönig, wir werden dieses Jahr nicht Meister

Seuchenvogel! Big Grin
Na, vielleicht wird einfach Miki 2 Tore schießen.^^
Aber selbst wenn... geht mir persönlich wie Bomber !! Kickt nicht im Bauch und nicht nach außen. Die Saison war nach dem CL Desaster gelaufen und vorbei. 
Geht mir anders, ich will das Ding gewinnen und Samstag in Berlin feiern
Was fürn CL Desaster?
Sind wir in der Gruppenphase an Rapid Wien gescheitert?
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30